Anonim

Zutaten

1 Pfund Hühnerflügel, in Segmente geschnitten, Spitzen entfernt und weggeworfen

1 Esslöffel Salz

1 Esslöffel frisch geknackter schwarzer Pfeffer

Soße:

1/4 Tasse Ketchup

1/2 Tasse Rotweinessig

1/4 Teelöffel rote Chiliflocken

1 Esslöffel Adobo-Sauce

1 Teelöffel trockener Senf

2 Teelöffel granulierter Knoblauch

1 Teelöffel Zucker

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Für die Flügel zu Hause:
  2. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  3. Die Flügel mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hühnerflügel in einer Schicht auf einem Backblech anordnen. In den vorgeheizten Ofen stellen und 45 Minuten kochen lassen.
  4. Nehmen Sie die Flügel aus dem Ofen in eine Schüssel und lassen Sie sie abkühlen. Abdecken und kühlen, bis die Veranstaltung auf dem Grill beendet ist.
  5. Für die Carolina-Sauce zu Hause:
  6. Kombinieren Sie alle Zutaten in einer wiederverschließbaren Plastiktüte in Gallonengröße und kombinieren Sie sie gut.
  7. Für die Flügel Tailgaiting:
  8. Heizen Sie einen Grill auf 350 Grad F vor, der für indirekte Hitze vorbereitet ist. Fügen Sie alle Flügel hinzu und kochen Sie sie 10 bis 15 Minuten lang, um sie wieder aufzuheizen und einige Grillspuren zu erhalten. Drehen Sie sie nach 7 Minuten. Nehmen Sie die Flügel vom Grill in eine Servierschüssel. Fügen Sie die Soße hinzu und werfen Sie, um zu kombinieren.