Anonim
Zutaten

1 (14 1/2-Unzen) Packung Lebkuchenmischung

1/2 Stick (1/4 Tasse) Butter, geschmolzen

1 Ei

1/4 Tasse Allzweckmehl plus mehr zum Abstauben

1 Teelöffel gemahlener Zimt

1 Pint französisches Vanilleeis

Mehrfarbige Streusel, optional

Richtungen
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad F.
  2. Kombinieren Sie in einer großen Rührschüssel Lebkuchenmischung, geschmolzene Butter und Ei. Fügen Sie bis zu 1/4 Tasse Mehl hinzu, wenn der Teig zu feucht erscheint.
  3. Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche auf eine Dicke von 1/4-Zoll aus. Schneiden Sie den Teig mit einem 2-Zoll-Ausstecher aus und geben Sie ihn auf ein ungefettetes Backblech. 10 Minuten backen. Auf einem Kühlregal vollständig abkühlen lassen.
  4. Den Zimt in das Eis streuen. Die untere Hälfte der abgekühlten Kekse mit Eis bestreichen und mit den restlichen Keksen bedecken. Tauchen Sie Sandwiches zum Spaß in Streusel.