Anonim

Zutaten

1 (7 Unzen) Behälter zerkleinerte Parmesan-, Romano- und Asiago-Käsemischung

1 (4, 5 Unzen) Glas ganze Pilze

1 Tasse halbierte Kirschtomaten

1 1/2 Tassen Baby-Spinatblätter

1/3 Tasse dünn geschnittene rote Zwiebel

1/4 Tasse italienisches Dressing

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Ofen vorheizen auf 425 Grad F.
  2. Sprühen Sie ein Backblech mit Antihaft-Kochspray aus Olivenöl ein. Backblech mit Pergamentpapier auslegen und dann mit Kochspray besprühen. Geben Sie eine halbe Tasse geriebenen Käse auf die Hälfte des Backblechs und formen Sie einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa 5 Zoll. Bilden Sie einen zweiten Kreis auf der anderen Hälfte des Backblechs. (Versuchen Sie, eine gefrorene Plastikplatte mit Schlagsahne als Muster für die Formung der Käsechips zu verwenden.)
  3. Backen Sie für ungefähr 5 Minuten oder bis Käse an den Rändern golden ist. Drehen Sie die Käserunden mit einem breiten Spatel vorsichtig um. Backen Sie für ungefähr 2 Minuten länger oder bis tiefgoldene Farbe um Ränder und setzen Sie in die Mitte. Entfernen Sie mit dem Spatel vorsichtig die Runden und drapieren Sie sie über einen großen Nudelholz, der wie eine Brücke zwischen zwei hohen Dosen aufgehängt ist. Über dem Nudelholz abkühlen lassen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Käse, um 2 weitere Kreise zu machen.
  4. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Pilze, Tomaten, Spinat und Zwiebeln. Dressing hinzufügen und mischen. Zum Servieren einen knusprigen Käse auf jeden der 4 Salatteller legen und mit einem Löffel Salat belegen.