Anonim

Zutaten

3 Esslöffel natives Olivenöl extra, 3 Umdrehungen der Pfanne sowie einige zum Nieseln

4 bis 6 gehackte Knoblauchzehen

1 mittelgroße bis große Zwiebel, fein gehackt

1 (15 Unzen) Dose Tomatenwürfel

1 (28 Unzen) kann zerkleinerte Tomaten

Salz und Pfeffer

1 Liter Hühnerbrühe

4 Tassen, ungefähr 1/2 Pfund, gehacktes oder zerrissenes abgestandenes Brot

2 (15 Unzen) Dosen kleine weiße Bohnen, wie Goya Marke (kleiner als Cannellini Bohnen)

1/2 Tasse geriebener Parmigiano-Reggiano am Tisch weitergeben

10 frische Basilikumblätter, zerrissen, optional

Richtungen

  1. Einen mittleren Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, Knoblauch und 3/4 der Zwiebel hinzu. 7 bis 8 Minuten kochen, dann Tomaten und zerkleinerte Tomaten hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe hinzufügen und Hitze erhöhen, damit die Suppe sprudelt. Reduzieren Sie die Hitze zum Kochen und fügen Sie Brot und Bohnen hinzu. Rühren Sie die Suppe beim Kochen um, bis sie zu einer eintopfartigen Konsistenz verdickt ist. Schalten Sie die Hitze aus, passen Sie die Gewürze an und schöpfen Sie sie in flache Schalen. Top mit geriebenem Käse, einem zusätzlichen Spritzer Olivenöl extra vergine und einem Löffel reservierter fein gehackter roher Zwiebeln. Zerrissenes Basilikum ist eine optionale Beilage.