Anonim

Zutaten

1/4 Tasse natives Olivenöl extra, Augapfel

1 1/2 Pfund ohne Knochen ohne Haut Hähnchenschenkel, in mundgerechte Stücke geschnitten

1 Zwiebel, dünn geschnitten

3 Knoblauchzehen, gerieben oder gehackt

1 Tasse zerkleinerte Karotten

1 frisches Lorbeerblatt

1 Teelöffel geräucherter Paprika

1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 Teelöffel Koriander

Prise gemahlenen Zimt

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

3/4 Tasse gehackte getrocknete Früchte - wählen Sie 1 oder kombinieren Sie: Feigen, Datteln, Aprikosen, Sultaninen

1 Zitrone, geschält und entsaftet

3/4 Tasse entkernte gemischte Oliven, gehackt

4 Tassen Hühnerbrühe, geteilt

2 Esslöffel Butter

3 Esslöffel Pinienkerne

1/4 Tasse Mandelblättchen oder Mandelscheiben

1 1/2 Tassen Couscous

Handvoll flache Petersilie, gehackt

Image

Richtungen

  1. Das Olivenöl extra vergine in einer tiefen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn das Öl kräuselt, fügen Sie das Huhn hinzu und bräunen Sie es 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite. Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Lorbeerblatt hinzufügen und mit Gewürzen, Salz und Pfeffer würzen, 5 bis 6 Minuten kochen lassen. Rühren Sie die Früchte in das Huhn und Gemüse, fügen Sie die Schale der Zitrone, Oliven und 2 1/2 Tassen Brühe hinzu. Hitze reduzieren und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Mit Zitronensaft bestreuen und Hitze abstellen. Lorbeerblatt entfernen.
  2. Während das Huhn köchelt, schmelzen Sie die Butter in einem Soßentopf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Nüsse hinzu und rösten Sie leicht für ein paar Minuten. 1 1/2 Tassen Brühe hinzufügen und zum Kochen bringen, dann Couscous einrühren. Abdecken und 5 Minuten stehen lassen.
  3. Hähnchen über Couscous servieren oder umgekehrt und mit Petersilie garnieren.