Anonim

Zutaten

1/2 Tasse Zucker

Wasser

1 Schuss Limoncello, suchen Sie nach den kleinen Flaschen in Flugzeuggröße, wenn Sie nicht die Investition einer größeren wollen

1 im Laden gekaufter Engelskuchen

1 Zitrone, geschält

3 Tassen Vollmilch-Ricotta-Käse

3 Esslöffel Honig

Insgesamt 1 1/2 Pints ​​gemischte Beeren wie Blaubeeren, Erdbeeren, Himbeeren oder Brombeeren

Image

Richtungen

  1. Geben Sie den Zucker in eine kleine Saucenpfanne und geben Sie so viel Wasser hinzu, dass er nassem Sand ähnelt. Bei mittlerer Hitze auf eine Blase bringen und köcheln lassen, bis sich der Zucker im Wasser aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und das Limoncello hinzufügen, abkühlen lassen, während Sie den Kuchen und die Füllung vorbereiten.
  2. In einer Schüssel die Zitronenschale, den Ricotta-Käse und den Honig vermischen. Schneiden Sie den Engelskuchen horizontal in 3 Scheiben; Stellen Sie sicher, dass die Scheiben gleich dick sind, damit Sie 3 Donut-Scheiben mit der gleichen Dicke erhalten. Die untere Scheibe auf einen Servierteller legen. Mit einer Backbürste die Scheibe mit 1/3 der Limoncello-Mischung durchtränken, die Scheibe mit 1/2 der Ricotta-Käsemischung bedecken, mit der nächsten Schicht wiederholen und die Oberseite mit dem letzten 1/3 der Limoncello-Mischung abschließen.
  3. In Scheiben schneiden und neben einigen gemischten Beeren servieren.