Anonim

Zutaten

2 Tassen einfach angereichertes weißes Maismehl, gesiebt

2 1/2 Tassen Wasser

1 Teelöffel Salz

Öl

Image

Richtungen

  1. Maismehl, Wasser und Salz mischen und einige Minuten ruhen lassen. Sprühen Sie eine flache Hackbratpfanne mit einem Antihaft-Kochspray ein und beträufeln Sie sie mit Öl, ungefähr 1 1/2 Esslöffel. Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Gießen Sie etwa 3 (2 Unzen) Schöpflöffel mit dem Teig auf die Pfanne. Der Teig wird brutzeln und ein Spitzen-Aussehen haben. Wenn der Teig zu dick wird, etwas Wasser hinzufügen. Wenn die Ränder leicht braun sind, legen Sie eine feuchte Glasplatte über den Hackkuchen. Fassen Sie mit einem Geschirrtuch den Griff der Pfanne, drehen Sie die Pfanne um und hacken Sie den Kuchen auf den Teller. Schieben Sie den Hackkuchen vom Teller zurück in die Pfanne, um die andere Seite zu kochen, und kochen Sie ihn goldbraun. Rühren Sie den Teig um und geben Sie Öl in die Pfanne, bevor Sie Ihren nächsten Hoecake machen.