Anonim

Zutaten

8 bis 10 frische Spargelstangen, gewaschen und geschnitten

2 Esslöffel Butter, geteilt

Salz und Pfeffer oder Zitronenpfeffer

2 Scheiben Pumpernickelbrot

2 Scheiben Jack Käse

1 oder 2 Esslöffel Thousand Island Dressing, Rezept folgt

3 Scheiben rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

Essiggurkenscheiben oder frische Petersilie zum Garnieren optional

Richtungen

  1. Spargelstangen 1 Minute in kochendem Salzwasser blanchieren. Sofort in eine Schüssel mit Eiswasser geben.
  2. 1 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Spargel hinzufügen und leicht anbraten. Mit Salz und Pfeffer oder Zitronenpfeffer würzen. Spargel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. 2 Stück Brot mit dem restlichen 1 Esslöffel Butter bestreichen. Legen Sie das Brot mit der gebutterten Seite nach unten in dieselbe Pfanne und grillen Sie auf einer Seite. Drehen Sie das Brot um und legen Sie 1 Stück Käse auf jede Scheibe Brot. Grillen, bis der Käse geschmolzen ist, und dann aus der Pfanne nehmen. Verteilen Sie die gewünschte Menge Dressing auf jeder Scheibe Brot. Den Spargel auf den Käse legen und die Speere drehen. Zwiebelringe auf Spargel legen. Sandwich halbieren. Nach Belieben mit Gurkenscheiben oder Petersilie garnieren.
  3. Thousand Island Dressing:
  4. 1 1/2 Tassen Mayonnaise
  5. 1 hart gekochtes Ei, fein zerkleinert
  6. 1 Tasse Ketchup
  7. 1/4 Tasse Dill Relish
  8. Salz und Pfeffer
  9. Zitronenpfeffer
  10. Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel alle Zutaten miteinander. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenpfeffer abschmecken. In einem luftdichten Behälter aufbewahren und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.
  11. Ausbeute: 2 3/4 Tassen