Anonim

Zutaten

3 (14 Unzen) Dosen Hühnerbrühe

1 1/3 Tassen Schnellkochgrütze

1/2 Tasse geriebener Parmesan plus 1 Tasse

1/2 Teelöffel Salz

2 Esslöffel Butter, geschmolzen

2 Tassen Mayonnaise

2 (4 Unzen) können Pilzstücke und Stängel abtropfen lassen

2 (2, 8 Unzen) können französisch gebratene Zwiebelringe

Richtungen

  1. Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Grütze einrühren und zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen oder bis die Körner eingedickt sind, gelegentlich umrühren. 1/2 Tasse Käse und Salz einrühren. Vom Herd nehmen. Löffel Grütze in eine gefettete 9 x 13-Zoll-Backform. Abdecken und mindestens 2 Stunden oder bis sie fest sind kalt stellen. Körner auf einem großen Schneidebrett ausformen.
  2. Ofen vorheizen auf 400 Grad F.
  3. Schneiden Sie 48 (1 1/2-Zoll) Kreise mit einem runden oder geriffelten Ausstecher aus. Eine große Jellyroll-Pfanne mit zerlassener Butter bestreichen. Legen Sie die Körnerrunden auf die Pfanne. 15 Minuten backen. Grütze wenden und weitere 15 Minuten backen. Beiseite legen. (Bis zu diesem Punkt kann das Rezept im Voraus vorbereitet werden. Wenn Sie früh vorbereiten, decken Sie die Körnerrunden ab und kühlen Sie sie, bis Sie bereit sind, die Pilzmischung zu überziehen.)
  4. In einer Schüssel Mayonnaise, 1 Tasse Parmesan, Pilze und Zwiebelringe verrühren. Belegen Sie jede Körnung gleichmäßig mit einer Pilzmischung. 5 Minuten braten oder bis sie leicht gebräunt und durchgeheizt sind.