Anonim

Zutaten

Tante Peggys Grillsauce:

1/2 Tasse (1 Stick) Butter

1 Tasse Worcestershire-Sauce

1/4 Tasse knusprige Erdnussbutter

2 Zitronen, entsaftet

Hähnchen:

2 (2 1/2 bis 3 Pfund) Hühner, aufgeteilt in 2 Hälften, um 4 Hälften zu ergeben

Hausgewürz, Rezept folgt

Hausgewürz:

1 Tasse Salz

1/4 Tasse schwarzer Pfeffer

1/4 Tasse Knoblauchpulver

Image

Richtungen

  1. Butter in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Worcestershire-Sauce, Erdnussbutter und Zitronensaft hinzu und mischen Sie gut. 10 Minuten köcheln lassen. w
  2. Bereiten Sie den Grill für das direkte Grillen vor. Wenn die Kohlen weißglühend sind, verteilen Sie sie gleichmäßig und legen Sie den Rost zum Erhitzen auf den Grill. Sprühen Sie den Rost mit Kochspray ein, um ein Anhaften zu vermeiden. Reiben Sie die Hühner gründlich mit House Seasoning ein. Legen Sie die Hühnerhälften auf Ihren Grill, um den Garvorgang zu starten. Dies kann je nach Kohle bis zu 1 Stunde dauern. Drehen Sie so oft wie nötig, um Verbrennungen zu vermeiden. Beginnen Sie etwa 10 bis 15 Minuten vor dem Servieren mit dem Grillen mit der Grillsauce auf beiden Seiten und drehen Sie sie ständig. Huhn ist fertig, wenn sich das Bein leicht an den Gelenken bewegt.