Anonim

Zutaten

8 Bosc-Birnen, geschält, halbiert und entkernt

2 Tassen Birnennektar

1 Stick geschmolzene Butter

2 Tassen Keksmischung

2 Tassen Zucker

1 1/2 Tassen halb und halb

Zimtzucker zum Bestreuen

Vanilleeis zum Servieren

Birnenbelag, Rezept folgt

Birnenbelag:

2 Esslöffel Butter

2 Esslöffel brauner Zucker

2 Birnenwürfel

1 Esslöffel Birnenhonig, Rezept folgt

Birnenhonig:

1 (20 Unzen) Dose Ananas mit Sirup zerkleinert

8 Tassen (ca. 3 Pfund) geschälte, entkernte und gehackte Birnen

10 Tassen Zucker

1 Esslöffel Zitronensaft

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vor und heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor.
  2. In einer großen wiederverschließbaren Plastiktüte die Birnen und den Birnennektar hinzufügen. Verschließen Sie den Beutel und marinieren Sie ihn 1 Stunde lang. Entfernen Sie die Birnen aus der Marinade und reservieren Sie die Marinade. Die Birnen pro Seite 5 Minuten grillen.
  3. Legen Sie die geschmolzene Butter in eine 13 x 9 Zoll große Auflaufform. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel die Keksmischung, Zucker und die Hälfte und die Hälfte. Gießen Sie den Teig in eine Auflaufform über die Butter. Ordne die Birnen oben an. Rühren Sie die Birnen nicht um. Gießen Sie die reservierte Marinade über die Birnen. Backen Sie bis leicht gebräunt, ungefähr 45 bis 55 Minuten. Aus dem Ofen nehmen, mit Zimtzucker bestreuen und warm mit Eis und Birnenbelag servieren, falls gewünscht.

Birnenbelag:

  1. In einer mittelgroßen Pfanne bei schwacher Hitze Butter und Zucker hinzufügen. Zum Mischen umrühren, dann die Birnen und den Honig hinzufügen. Schnell anbraten, bis es warm ist. Über dem Schuster servieren.

Birnenhonig:

Ausbeute: 12 bis 16 halbe Pint-Gläser

  1. Alle Zutaten in einem großen Topf bei mittlerer Hitze mischen. Kochen, bis die Birnen weich sind und die Mischung ca. 30 Minuten dick wird. In sterilisierte Gläser füllen und heiß verschließen.