Anonim

Zutaten

Antihaft-Backspray mit Mehl

1 Tasse (2 Stäbchen) Butter, erweicht

3 Tassen Zucker

1 Vanilleschote, längs geteilt und Samen abgekratzt

6 große Eier, getrennt

3 Tassen Kuchenmehl

1/2 Teelöffel Backpulver

1/4 Teelöffel Salz

1 Tasse saure Sahne

1/2 Tasse geschnittene Mandeln

Black Cherry Sauce, Rezept folgt

Schwarzkirschsauce:

2 Esslöffel Zucker

1 Esslöffel Maisstärke

1 Teelöffel Limettenschale

1/2 Tasse schwarzer Kirschsaft

1 Packung gefrorene dunkle Süßkirschen

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad vor. Sprühen Sie eine geriffelte Pfanne mit 12 bis 15 Tassen mit Antihaft-Backspray mit Mehl ein.
  2. In einer großen Schüssel Butter und Zucker mit einem Elektromixer bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig schlagen. Fügen Sie die abgekratzten Vanilleschoten hinzu und schlagen Sie sie, bis sie sich vereinigen. Fügen Sie das Eigelb nacheinander hinzu und schlagen Sie es nach jeder Zugabe gut durch.
  3. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel zusammen sieben. Nach und nach abwechselnd mit der sauren Sahne zur Buttermischung geben, beginnend und endend mit der Mehlmischung. Das Eiweiß mit einem Elektromixer mit hoher Geschwindigkeit schaumig schlagen. Vorsichtig unter die Buttermischung heben. Löffel in die vorbereitete Pfanne geben. Die Mandeln gleichmäßig über den Kuchen streuen. Backen Sie 1 Stunde bis 1 Stunde und 15 Minuten, bis ein in der Mitte eingesetzter Holzpickel sauber herauskommt. 10 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Rost vollständig abkühlen lassen. Auf Wunsch mit Black Cherry Sauce servieren.

Schwarzkirschsauce:

  1. Kombinieren Sie in einem mittelgroßen Topf Zucker, Maisstärke und Limettenschale. Den schwarzen Kirschsaft einrühren und glatt rühren. Fügen Sie die Kirschen hinzu. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren etwa 1 Minute lang zum Kochen bringen, bis es eingedickt ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.