Anonim

Zutaten

1 (5 Pfund) Wassermelone

1 Vidalia oder eine andere süße Zwiebel

1/4 Tasse Rotweinessig

Salz und Pfeffer

1/2 Tasse natives Olivenöl extra

2 Esslöffel gehackte frische Minze

4 Unzen Feta-Käse, zerbröckelt

6 ganze Minzzweige

Image

Richtungen

  1. Schneiden Sie das Fruchtfleisch von der Melone ab, schneiden Sie es in mundgerechte Stücke, entfernen und verwerfen Sie die Samen und legen Sie es beiseite. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  2. In einer kleinen Schüssel Essig, Salz, Pfeffer und Schneebesen mischen, bis sich das Salz aufgelöst hat. Das Olivenöl langsam ein paar Tropfen auf einmal unterrühren. Die gehackte Minze hinzufügen, abschmecken und die Gewürze anpassen.
  3. Melone, Zwiebel und Feta in einer großen Schüssel vermengen. Gießen Sie das Dressing über die Melonenmischung und werfen Sie es vorsichtig um, bis alles überzogen und gleichmäßig gemischt ist. Mit Minzzweigen garnieren.
  4. Zum Servieren den Salat auf einzelne Teller verteilen und mit Minzblättern garnieren.