Anonim

Zutaten

Teig:

1 Teelöffel Sazon Gewürzmischung

1 1/4 Tassen Allzweckmehl plus mehr zum Rollen

1 Stick Butter, in Stücke geschnitten und gefroren

Prise Salz

Füllung:

1 Pfund Hühnerschenkel und Beine

8 Zweige frischer Thymian

Salz

2 Esslöffel Butter

2 Esslöffel Olivenöl

1 Serrano-Pfeffer, entkernt und gehackt

1 Teelöffel Sazon Gewürzmischung

6 Knoblauchzehen, 4 die anderen 2 in dünne Scheiben geschnitten

1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 1/2 Tassen gefrorene Erbsen, Mais, Zwiebeln, roter Pfeffer und schwarze Bohnenmischung

1 1/2 Tassen gefrorene Erbsen, Mais, Zwiebeln, roter Pfeffer und schwarze Bohnenmischung

2 Esslöffel Allzweckmehl

1 1/2 Tassen Milch

1 Tasse mexikanische Crema

1 Ei

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor.
  2. Für den Teig: In eine Tasse 1/4 Tasse kaltes Wasser und den Sazon geben. Zum Auflösen umrühren und beiseite stellen. Mehl, Butter und Salz in eine Küchenmaschine geben. Dann pulsieren, bis die Butter in kleinen Kieselsteinen im Mehl ist. Fügen Sie langsam das gewürzte Wasser in einen Strom hinzu, während Sie pulsieren, bis der Teig zusammenkommt. Nehmen Sie den Teig aus dem Prozessor, formen Sie ihn zu einer Kugel und drücken Sie ihn zu einer Scheibe flach. Wickeln Sie es in Plastikfolie und stellen Sie es in den Kühlschrank, während Sie die Füllung machen.
  3. Für die Füllung: In einem Topf das Huhn, die Hälfte des Thymians und die zerdrückten Knoblauchzehen hinzufügen und den Topf mit genügend Wasser füllen, um das Huhn einen Zentimeter zu bedecken. Mit einer schönen Prise Salz bestreuen und zum Kochen bringen. Dann auf köcheln lassen und kochen, bis das Huhn eine Innentemperatur von 30 ° C erreicht hat oder die Säfte 20 bis 25 Minuten lang klar sind, wenn sie durchstochen werden. Entfernen Sie die Hühnerteile aus dem Wasser und ruhen Sie sich zum Abkühlen auf einem Teller aus. Reserviere 1/4 Tasse der Wilderungsflüssigkeit.
  4. In einer großen Bratpfanne Butter, Öl, geschnittenen Knoblauch, Serrano-Pfeffer, den restlichen Thymian, Sazon, Kreuzkümmel hinzufügen und mit einer Prise Salz und etwas Pfeffer würzen. 3 bis 4 Minuten unter Rühren anbraten, bis die Pfanne duftet. Fügen Sie die gefrorene Mischung und die reservierte Wilderungsflüssigkeit hinzu. Erhöhen Sie die Hitze, um Dampf zu erzeugen, und rühren Sie weiter, bis die Gemüsemischung 6 bis 8 Minuten lang gekocht ist. Fügen Sie das Mehl in Streuseln hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Dann die Milch hinzufügen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen und eindicken. Vom Herd nehmen.
  5. In der Zwischenzeit den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und eine ebene Fläche mit Mehl bestreuen. Mehl ein Nudelholz und rollen Sie den Teig in einen Kreis von etwa 1/8-Zoll dick. Schneiden Sie die Kanten mit einem Messer oder einem Pizzarad ab. Zentrieren Sie den Teig in einer 8- oder 9-Zoll-Kuchenform, damit der überschüssige Teig über die Ränder fallen kann.
  6. Entfernen Sie die Haut vom pochierten Huhn, ziehen Sie das Fleisch von den Knochen und zerkleinern oder hacken Sie es. Mit der Crema in den Topf rühren. Gießen Sie die Füllung in den Teig. Klappen Sie die überschüssigen Kanten über die Oberseite des Kuchens und achten Sie darauf, dass nicht zu viel Teig an den Fugen überlappt. Diese Teigmenge hinterlässt in der Mitte ein Loch zum Entlüften. In einer kleinen Schüssel das Ei und einen Spritzer Wasser verquirlen. Streichen Sie das Ei vorsichtig über den Tortenteig.
  7. 20 bis 25 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist und die Innenseiten sprudeln.