Anonim

Zutaten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Esslöffel Worcestershire-Sauce

1 Teelöffel Flüssigrauch

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/2 Tasse Mayonnaise

1 Teelöffel Zitronensaft

2 Esslöffel Pflanzenöl

4 Scheiben Texas Toast oder 1/2-Zoll dicke Weißbrotscheiben

Olivenöl extra vergine zum Aufbürsten von Toast

4 Esslöffel Butter, geteilt

4 Eier

Scharfe Sauce zum Garnieren

Sonderausstattung: Grillpfanne

Image

Richtungen

  1. In einer großen Schüssel Rinderhackfleisch, Salz, Pfeffer, Worcestershire-Sauce und Flüssigrauch vorsichtig vermischen. Die gemahlene Burger-Mischung in 4 gleiche Segmente teilen und zu dicken Pastetchen formen. 1 Stunde auf einem Teller kühlen, dann herausnehmen und ca. 30 Minuten vor dem Kochen auf Raumtemperatur kommen lassen.
  2. Mischen Sie in einer kleinen Schüssel Knoblauch, Mayonnaise, Zitronensaft und Salz nach Geschmack. Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Eine Grillpfanne bei starker Hitze erwärmen. Die Oberseite jedes Burgers leicht mit Pflanzenöl bestreichen und mit der geölten Seite nach unten auf dem Grill anrichten. Etwa 5 Minuten anbraten, bis sich die Burger leicht vom Grill lösen und braun sind. Mit etwas mehr Pflanzenöl bestreichen, umdrehen und kochen, bis die Mitte leicht zurückspringt, was auf eine mittel-seltene Mitte hinweist, weitere 5 Minuten. Während die Burger fertig sind, beide Seiten des Brotes leicht mit Olivenöl bestreichen, dann auf den Grill legen und ca. 1 Minute rösten, dann umdrehen und die andere Seite rösten. 1 Scheibe auf jeden Servierteller geben und mit dem Knoblauchaufstrich bestreichen. Belegen Sie jede Scheibe mit einem Burger und machen Sie, während sie ruhen, die Eier, um jeden Burger zu belegen. In einer kleinen Pfanne 1 Esslöffel Butter bei schwacher Hitze schmelzen lassen, ein Ei in der Mitte knacken, abdecken und kochen, bis das Weiß fest ist und das Eigelb noch flüssig ist (ca. 5 Minuten). Schieben Sie das Ei auf den Burger, würzen Sie es mit etwas Salz und Pfeffer und beenden Sie es mit ein paar Shakes scharfer Sauce. Mit der restlichen Butter und den Eiern wiederholen und servieren.