Anonim

Zutaten

1 1/4 Tassen Graham Cracker Krümel

2 Esslöffel Zucker

3/4 Stick weiche ungesalzene Butter

10 Unzen Frischkäse

1/2 Tasse Puderzucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1/2 Teelöffel Zitronensaft

1 Tasse Sahne

1 (10 Unzen) Glas Schwarzkirschaufstrich (empfohlen: St Dalfour Rhapsodie de Fruit)

Image

Richtungen

  1. Die Kekse in einer Küchenmaschine schlagen, bis sie sich in Krümel verwandeln, dann Zucker und Butter hinzufügen und erneut rühren, damit die Mischung verklumpt. Wenn Sie Graham Cracker Crumbs verwenden, können Sie die Butter mit einer Schüssel und einem Holzlöffel unter Zugabe des Zuckers mischen.
  2. Drücken Sie diese Mischung in eine 8-Zoll-Springform; Drücken Sie ein wenig nach oben, um einen leichten Grat zu bilden.
  3. Frischkäse, Zucker, Vanille und Zitronensaft in einer Schüssel glatt rühren.
  4. Die Sahne leicht schlagen und unter die Frischkäsemischung heben.
  5. Die Käsekuchenfüllung auf den Keksboden geben und mit einem Spatel glatt streichen, 3 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  6. Wenn Sie bereit sind, den Käsekuchen zu servieren, entformen Sie die schwarze Kirsche und verteilen Sie sie auf der Oberseite.