Anonim

Zutaten

4 Köpfe Brokkoli, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

Olivenöl zum Nieseln

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Stick (4 Unzen) ungesalzene Butter

1 ganze Zwiebel, gewürfelt

1/3 Tasse Allzweckmehl

4 Tassen Vollmilch

2 Tassen halb und halb

Prise Muskatnuss

3 Tassen geriebener Käse (milder Cheddar, scharfer Cheddar, Jack usw.) sowie mehr zum Garnieren, optional

1 Tasse Hühnerbrühe, optional

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor.
  2. 2 Tassen Brokkoliröschen entfernen, halbieren, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Auf ein Backblech mit der Schnittseite nach unten legen und backen, bis die Röschen knusprig werden und leicht braun werden.
  3. In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie 3 bis 4 Minuten lang, bis sie weich sind. Das Mehl darüber streuen. Umrühren und kochen, bis das Mehl absorbiert ist und leicht geröstet riecht, ca. 1 Minute. Fügen Sie die Milch und halb und halb hinzu. Fügen Sie die Muskatnuss, dann den Brokkoli, eine kleine Prise Salz und viel schwarzen Pfeffer hinzu. Decken Sie den Topf ab und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. 20 bis 30 Minuten köcheln lassen, bis der Brokkoli weich ist. Käse einrühren und schmelzen lassen.
  4. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken und würzen. Servieren Sie die Suppe so wie sie ist, zerdrücken Sie sie mit einem Kartoffelstampfer, um den Brokkoli ein wenig aufzubrechen, oder geben Sie sie in zwei Chargen in einen Mixer und pürieren Sie sie vollständig. (Wenn Sie in einem Mixer pürieren, stellen Sie die Suppe zum Erhitzen wieder auf die Hitze. Spritzen Sie etwas Hühnerbrühe hinein, wenn dies zum Ausdünnen erforderlich ist.) Mit geröstetem Brokkoli oder geriebenem Käse garnieren und servieren.