Anonim

Zutaten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Pfund grüne Bohnen, geschnitten und quer halbiert

4 Esslöffel (1/2 Stick) gesalzene Butter

1/4 Tasse Allzweckmehl

1 1/2 Tassen Vollmilch

1/2 Tasse Sahne

1 Esslöffel frische Thymianblätter, gehackt

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

8 Unzen Cremini-Pilze, in Scheiben geschnitten

1/4 Tasse Brandy, optional

1 1/2 Tassen gebratene Zwiebeln

1/2 Tasse zerkleinerte Buttercracker

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. 2 Liter Wasser und eine großzügige Prise Salz in einen holländischen Ofen geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Bereiten Sie in der Zwischenzeit ein Eisbad vor, indem Sie 4 Tassen Eis und 4 Tassen Wasser in einer großen Schüssel kombinieren. Die grünen Bohnen in das kochende Wasser geben und 2 bis 3 Minuten kochen, bis sie knusprig und hellgrün sind. Die Bohnen abtropfen lassen und sofort in das Eisbad tauchen. Nach dem Abkühlen wieder abtropfen lassen und beiseite stellen.
  3. Die Butter im holländischen Ofen bei mittlerer Hitze schmelzen. Wenn die Blasen abgeklungen sind, das Mehl einrühren, bis es klumpenfrei ist. Kochen, bis die Mischung leicht golden ist und nach gerösteten Nüssen riecht, ca. 2 Minuten. Milch und Sahne langsam unter ständigem Rühren einfüllen. Fügen Sie den Thymian hinzu und schlagen Sie weiter, bis die Mischung glatt ist. Unter gelegentlichem Rühren etwa 8 Minuten kochen, bis die Sauce dick genug ist, um die Rückseite eines Löffels zu bedecken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schimmernd erhitzen. Fügen Sie die Pilze hinzu und verteilen Sie sie in einer gleichmäßigen Schicht; Die Pilze nicht würzen oder umrühren. Auf einer Seite ca. 3 bis 4 Minuten goldbraun kochen. Umrühren, um die Pilze umzudrehen, dann weiter kochen, bis alles braun ist, weitere 3 Minuten. Fügen Sie den Brandy hinzu, wenn Sie ihn verwenden, und kochen Sie ihn ca. 1 Minute lang, bis er halbiert ist. Mit Pfeffer würzen und die Pilze mit der Sahnesauce in den Topf kratzen.
  5. Die grünen Bohnen in die Champignoncremesauce geben. 1 Tasse der gebratenen Zwiebeln unterheben. Übertragen Sie die Mischung in eine 2-Liter-Auflaufform.
  6. 30 bis 35 Minuten backen, bis der Auflauf heiß ist und an den Rändern sprudelt. Top mit den Buttercrackern und den restlichen 1/2 Tasse gebratenen Zwiebeln. Weitere 5 Minuten backen, nur um den Belag zu bräunen.