Anonim

Zutaten

14 Unzen Rhabarber, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

1/3 Tasse Zucker plus 2 Esslöffel

2 Esslöffel weiche Butter

6 Gingersnap-Kekse

10 Esslöffel im Laden gekaufter Pudding plus extra zum Servieren

1 großes Eigelb aus Freilandhaltung oder aus biologischem Anbau sowie 4 Eiweiße

1 Teelöffel Allzweckmehl

Meersalz

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor und legen Sie ihn zum Aufheizen in ein Backblech.
  2. Den Rhabarber mit 1/3 Tasse Zucker in einen Topf geben. Setzen Sie einen Deckel auf die Pfanne und lassen Sie sie etwa 10 Minuten lang leicht köcheln, bis der Rhabarber weich ist. Beiseite stellen und vollständig abkühlen lassen.
  3. Holen Sie sich 6 Auflaufförmchen und reiben Sie ihre Innenseiten mit der Butter. Legen Sie die Gingersnap-Kekse in einen Sandwichbeutel, binden Sie oben einen Knoten und zerschlagen Sie die Kekse mit einem Nudelholz oder dem Boden einer Pfanne, um ganz feine Krümel zu erhalten. Die Innenseiten der gebutterten Auflaufförmchen mit den zertrümmerten Keksen bestäuben, dann überschüssige Krümel ausschütteln und für später aufbewahren. (Sie können das Geschirr an dieser Stelle in den Kühlschrank stellen, bis Sie bereit sind, Ihre Aufläufe zusammenzustellen.)
  4. Einen Esslöffel des abgekühlten Rhabarber in jede Auflaufform geben. Den Rest des Rhabarbers mit dem Pudding, dem Eigelb und dem Mehl mischen. In einer großen, sauberen Schüssel mit einem Elektromixer das Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen, bis Sie weiche Spitzen haben. Fügen Sie die restlichen 2 Esslöffel Zucker hinzu und verquirlen Sie mit hoher Geschwindigkeit, bis das Weiß sehr steif ist - dies sollte ungefähr 3 Minuten dauern.
  5. 2 Löffel des steifen Eiweißes vorsichtig unter die Rhabarbermischung heben. Tippe dies in die Schüssel mit dem restlichen Eiweiß und falte es sehr vorsichtig zusammen. Die Mischung auf die Auflaufförmchen verteilen und die Spitzen ausgleichen. Wischen Sie die Ränder des Geschirrs sauber.
  6. Nehmen Sie das heiße Backblech aus dem Ofen und legen Sie die Auflaufförmchen darauf. Zurück in den vorgeheizten Ofen geben und 18 bis 20 Minuten backen oder bis die Aufläufe eine schöne goldene Farbe haben und schön aufgegangen sind. Sofort servieren und mit den übrig gebliebenen Gingersnap-Krümeln bestreuen.
  7. "Unsere Vereinbarung mit den Produzenten von" Jamie at Home "erlaubt es uns nur, 2 Rezepte pro Folge online verfügbar zu machen. Food Network bedauert die Unannehmlichkeiten für unsere Zuschauer und Benutzer von foodnetwork.com."