Anonim

Zutaten

1 Pfund gemahlenes Wildbret

1/8 Tasse Olivenöl, geteilt

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

2 Schalotten, fein gehackt

2 Teelöffel frisch gehackte Thymianblätter

1 kleine Dose (ca. 16 Unzen) weiße Bohnen (wie Cannellini), abgetropft

1/2 Tasse Rotwein

1 kleines Rad Knoblauch-Kräuter-Weichkäse (ca. 5 bis 6 Unzen) (empfohlen: Boursin), geteilt

1/2 Tasse schwarze Oliven

3 Esslöffel gehackte frische Petersilienblätter

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Laib französisches Brot, in 16 (1/2-Zoll) Scheiben geschnitten und geröstet

Image

Richtungen

  1. In einer heißen Bratpfanne braunes Wildbret mit 1 Esslöffel Olivenöl, Knoblauch und Schalotten. Thymian und Bohnen hinzufügen. Zertrümmere und zerbreche die Bohnen, während du sie in die Mischung rührst. Fügen Sie Rotwein hinzu und kochen Sie bis trocken. Vom Herd nehmen und 3/4 des Käserades in eine Mischung geben und abkühlen lassen. Schwarze Oliven fein hacken und mit dem restlichen 1 Esslöffel Olivenöl kombinieren. 1/4 des reservierten Käses und der Petersilie zu den Oliven geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Nehmen Sie 16 Scheiben geröstetes Brot. Die Wildbretmischung auf jede Scheibe geben. Mit schwarzer Olivenmischung garnieren.