Anonim

Zutaten

1/8 Tasse Olivenöl

2 Pfund geschnittenes Wildbret oben rund, in 2-Unzen-Portionen geschnitten und dünn geschlagen

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

16 Spargelstangen, nur Spitzen

4 Esslöffel Mayonnaise

3 Eigelb

2 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft

2 Teelöffel Krabbenkochgewürz (empfohlen: Old Bay)

1/2 Pfund Jumbo-Klumpenkrabbenfleisch

Image

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad F.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Wildbret mit Salz und Pfeffer würzen und beide Seiten leicht anbraten. Auf einem Backblech anrichten.
  3. Halten Sie eine Schüssel mit Eiswasser bereit. Spargelspitzen blanchieren oder dämpfen, bis sie weich sind, und in Eiswasser schockkühlen.
  4. Mayonnaise, Eigelb, Zitronensaft und Krabbenkochgewürz in einer Schüssel vermischen und gut mischen. Krabbenfleisch einrühren und versuchen, das Aufbrechen von Klumpen zu vermeiden. Die Krabbenmischung auf jedes Wildschnitzel geben und 2 Spargelspitzen kreuz und quer darauf legen. Im Ofen backen, bis die Krabbe hellgoldbraun ist.