Anonim

Zutaten

Marinade:

1/3 Tasse Traubenkernöl

15 Knoblauchzehen, zerschlagen

1 Tasse dünn geschnittene Zwiebeln

2 Teelöffel getrockneter Oregano

1 Tasse Orangensaft

Ein 2-Pfund-Rocksteak, geschnitten in vier 8-Unzen-Steaks

Chimichurri:

8 Knoblauchzehen, gehackt

3 Limetten, geschält und entsaftet

1 1/2 Tassen gehackter frischer Koriander

1 Tasse gehackte frische Petersilie

1/3 Tasse gehackter frischer Oregano

1/3 Tasse Rotweinessig

2 Teelöffel Chiliflocken

1/3 Tasse Olivenöl

Koscheres Salz und schwarzer Pfeffer

1 Esslöffel Butter

Saft von 1/2 Limette

4 Tassen gekochter weißer Reis zum Servieren

Image

Richtungen

  1. Für die Marinade: In einer großen wiederverschließbaren Plastiktüte Traubenkernöl, Knoblauch, Zwiebeln, Oregano und Orangensaft mischen. Fügen Sie die Steaks hinzu und marinieren Sie sie 24 Stunden lang im Kühlschrank, um das Fleisch zu würzen und zart zu machen.
  2. Für die Chimichurri: In einer Schüssel Knoblauch, Limettenschale und Saft, Koriander, Petersilie, Oregano, Essig, Chiliflocken, Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer vermengen. Gut mischen, dann abdecken und über Nacht kühlen, damit die Aromen blühen können.
  3. Die Steaks leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen und auf jeder Seite 3 Minuten lang auf einen sehr heißen Grill legen. Entfernen Sie die Steaks zu einem Teller, um sich auszuruhen. Top mit Butter und Limettensaft, um Geschmack aufzubauen.
  4. Teller jedes Steak mit 1 Tasse des weißen Reises; etwas Chimichurri über die Steaks geben. Mit den restlichen Chimichurri an der Seite servieren.