Anonim

Zutaten

Eine halbe 13-Unzen-Tüte Tortilla-Chips (ca. 5 Tassen)

Eine 15-Unzen-Dose schwarze Bohnen, gespült und abgetropft

Ein halbes Brathähnchen, Haut entfernt, Fleisch zerkleinert

2 1/2 Tassen zerkleinerte mexikanische Käsemischung

1 Tasse Eisbergsalat

1 bis 1 1/2 Tassen Salsa

1 Tasse saure Sahne

1 1/2 Tassen geröstete Knoblauch-Guacamole, Rezept folgt oder im Laden gekaufte Guacamole

2 Esslöffel gehackter frischer Koriander

Eingelegte Jalapenos zum Servieren

Gebratener Knoblauch Guacamole:

1 Kopf Knoblauch

1 Teelöffel Olivenöl

1/2 Serranopfeffer

4 Hass Avocados, halbiert, entkernt und geschält

Saft von 1 Limette

1 1/2 Teelöffel koscheres Salz

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Tasse gehackter frischer Koriander

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 F vor.
  2. Die Pommes gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Top mit den Bohnen und Huhn, dann den Käse. 7 bis 8 Minuten backen, bis der Käse sprudelt. Mit Salat, Salsa, Sauerrahm, Guacamole, Koriander und eingelegten Jalapenos belegen.

Gebratener Knoblauch Guacamole:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor.
  2. Schneiden Sie die Oberseite vom Knoblauch ab. Den Knoblauch auf ein Blatt Aluminiumfolie legen und mit dem Olivenöl beträufeln. Wickeln Sie den Knoblauch fest ein. Je nach Knoblauchgröße ca. 30 Minuten rösten, bis sie weich und goldbraun sind. Vollständig abkühlen lassen. Drücken Sie die Schale jeder Nelke zusammen, um den Knoblauch freizugeben.
  3. Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine Knoblauch, Serrano, Avocados, Limettensaft, Salz und Pfeffer. Puls bis klobig. In eine Schüssel geben und den Koriander unterrühren.
  4. Ausbeute: 6 bis 8 Portionen