Logo fooddiscoverybox.com
Türkei und schwarze Bohnen Empanadas Rezept | Robin Miller

Türkei und schwarze Bohnen Empanadas Rezept | Robin Miller

Video: Grillades and Grits | #SoulFoodSunday | Meat Stew (August 2020).

Anonim

Zutaten

Reservierter gebratener Truthahn (ca. 2 bis 3 Tassen zerkleinert)

1 (15 Unzen) Dose schwarze Bohnen, abgetropft

1/2 Tasse geriebener Pfeffer Jack oder Monterey Jack Käse

1/2 Tasse geriebener Cheddar

1/2 Tasse Salsa zubereitet

2 Esslöffel frisch gehackte Korianderblätter

1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

2 (9 Zoll) gekühlte Tortenkrusten

1 Ei, falls gewünscht mit Wasser geschlagen, zum Waschen der Eier

Image

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 425 Grad F.
  2. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Truthahn, schwarze Bohnen, Käse, Salsa, Koriander und Kreuzkümmel. Zum Mischen gut mischen.
  3. Rollen Sie die Tortenkrusten auf einer ebenen Fläche ab. Schneiden Sie mit einem 4-Zoll-Cutter 6 Kreise aus. Die Putenmischung in gleiche Portionen teilen und jede Portion (in Hügeln) auf die Tortenkrusten legen. Falten Sie die Kanten um und drücken Sie sie zusammen, um sie abzudichten. Machen Sie mit einer Gabel Raute an den Rändern der Empanadas, um sicherzustellen, dass sie versiegelt sind. Übertragen Sie Empanadas auf ein großes Backblech. Machen Sie mit einem scharfen Messer oben in jeder Empanada kleine Schlitze, damit beim Kochen Dampf entweichen kann. Mit Eierwaschmittel bestreichen und in den vorgeheizten Ofen stellen. 15 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist.