Logo fooddiscoverybox.com
Toskanisches Huhn mit weißen Bohnen und verwelkten grünen Rezepten | Robin Miller

Toskanisches Huhn mit weißen Bohnen und verwelkten grünen Rezepten | Robin Miller

Anonim

Zutaten

2 Tassen geschnittene rote Zwiebeln

1 Tasse geschnittene Fenchelknolle

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 (15 Unzen) Dose weiße (Cannellini) Bohnen, gespült und abgetropft

1 Tasse natriumreduzierte Hühnerbrühe

4 (5 Unzen) hautlose Hühnerbrusthälften (mit Knochen)

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Esslöffel gehackte frische Rosmarinblätter

1/2 Tasse geschnittene geröstete rote Paprika (aus wassergepacktem Glas)

4 Tassen gehackte Mangoldblätter

1 knuspriges Brot

2 Esslöffel Olivenöl

1 Knoblauchzehe

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Zwiebeln, Fenchel und Knoblauch in den Boden des Slow Cookers geben. Legen Sie Bohnen auf Gemüse. Über Hühnerbrühe gießen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer abschmecken und im Slow Cooker auf Gemüse und Bohnen legen. Rosmarin über das Huhn streuen. Legen Sie geröstete Paprika-Scheiben auf das Huhn. Rundum Mangold rund um Huhn anordnen.
  3. Abdecken und 6 bis 8 Stunden auf NIEDRIG oder 3 bis 4 Stunden auf HOCH kochen.
  4. Brot in Scheiben schneiden und grillen oder rösten, dann mit Olivenöl beträufeln. Heißes Brot mit Knoblauchzehe einreiben und zum Essen servieren.