Anonim

Zutaten

1 große Yucca-Wurzel, geschält und in Scheiben geschnitten 1/8 Zoll dick

2 Esslöffel Olivenöl

1 Bund Koriander, gehackt

Saft von 3 Limetten, geteilt

3 mittelgroße Avocados, gewürfelt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Image

Richtungen

  1. In einer großen Schüssel Yucca, Olivenöl, die Hälfte des Korianders und den Saft einer Limette verrühren. Chips mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Backblech mit Antihaftspray bestreichen und die Yucca-Scheiben flach auf ein Backblech legen. Pro Seite 4 bis 6 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

Für die Guacamole:

  1. Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel gewürfelte Avocado mit restlichem Koriander und Limettensaft; Mit Salz und Pfeffer würzen und zu Ihrer Lieblingskonsistenz pürieren - ich mag meine klobig. Bewahren Sie diese Avocado-Muscheln auf, um sie als Servierschale zu verwenden.