Anonim

Zutaten

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

2 Knoblauchzehen

200 g Rippen, Rind- oder Schweinefleisch

200 g Schweinebauch

200 g Wurst, Rind- oder Schweinefleisch

200 g gemischte Schnitte, die Rindfleisch schmoren

750 Gramm Tomatenpüree

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Pasta zum Servieren

Richtungen

  1. Erhitze eine Pfanne bis sie heiß ist und füge dann das Olivenöl und den Knoblauch hinzu. Fügen Sie Ihr Fleisch hinzu (lassen Sie das ganze Fleisch ganz), lassen Sie es im Knoblauch und Olivenöl würzen und braten Sie es von allen Seiten an. Gießen Sie genug Tomatenpüree ein, damit das gesamte Fleisch mehr als 1 Zoll bedeckt ist. Salz und Pfeffer einrühren, die Hitze erhöhen und kochen, bis es zu sprudeln beginnt. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und kochen Sie 5 bis 6 Stunden weiter.
  2. Das Fleisch aus dem Topf nehmen. Sie haben jetzt eine schöne aromatisierte Fleischsauce für Ihre Pasta. Und das Fleisch wird zum nächsten Gang - Ihrem Secondo.