Logo fooddiscoverybox.com
Orange Baiser Cupcakes Rezept | Food Network Küche

Orange Baiser Cupcakes Rezept | Food Network Küche

Anonim

Zutaten

Cupcakes:

2 Tassen Kuchenmehl (siehe Cook's Note)

2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel feines Salz

1 2/3 Tassen Zucker

1 Teelöffel fein geriebene Orangenschale

2 Sticks (1 Tasse) ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten, bei Raumtemperatur

1/2 Tasse Milch bei Raumtemperatur

2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

3 große Eier bei Raumtemperatur

Baiser-Zuckerguss:

8 große Eiweiße

1 1/3 Tassen Zucker

2 Teelöffel Orangensaft plus 1 Teelöffel fein geriebene Orangenschale und mehr zum Servieren

Prise Weinstein

Eine Prise feines Salz

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Legen Sie 24 Muffinbecher mit Papiereinlagen aus.
  2. Mehl, Backpulver und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Fügen Sie den Zucker und die Orangenschale hinzu und pulsieren Sie einige Male, um sie gleichmäßig zu kombinieren. Fügen Sie die Butter und Hülsenfrüchte hinzu, bis die Mischung wie grober Sand aussieht, mit einigen erbsengroßen Butterstücken.
  3. Milch, Vanille und Eier in einer kleinen Schüssel oder Messbecher mit Ausguss verquirlen. Gießen Sie bei laufender Küchenmaschine die Milchmischung ein und verarbeiten Sie sie glatt.
  4. Den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Muffinschalen verteilen und zu zwei Dritteln füllen. Backen Sie, bis ein Zahnstocher in der Mitte der Cupcakes sauber herauskommt und die Spitzen bei leichtem Druck 20 bis 25 Minuten zurückspringen. Die Cupcakes in den Pfannen auf einem Gestell 10 Minuten lang abkühlen lassen, dann herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

Für den Baiser-Zuckerguss:

  1. Bringen Sie ein paar Zentimeter Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen. Eiweiß, Zucker, Orangensaft und -schale, Weinstein und Salz in einer mittelhitzebeständigen Schüssel verquirlen. Stellen Sie die Schüssel über den Topf und achten Sie darauf, dass der Boden der Schüssel das Wasser nicht berührt. Weiter schlagen, bis sich die Mischung heiß anfühlt und sich der Zucker auflöst, ca. 2 Minuten. Nehmen Sie die Schüssel aus dem Topf und schlagen Sie sie mit einem Elektromixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis das Baiser kühl ist und eine steife Spitze von etwa 7 Minuten aufweist.
  2. Pfeifen oder löffeln Sie den Zuckerguss großzügig auf die Cupcakes. Mit Orangenschale bestreuen.

Anmerkung des Kochs