Anonim

Zutaten

2/3 Tasse Milch

6 Esslöffel Allzweckmehl

4 Esslöffel Kristallzucker

2 Teelöffel geriebene Zitronenschale plus 2 Teelöffel frischer Zitronensaft

Koscheres Salz

2 große Eier

2/3 Tasse saure Sahne

2 Esslöffel ungesalzene Butter

1 Tasse Blaubeeren

Puderzucker zum Abstauben

Image

Richtungen

  1. Milch, Mehl, 2 Esslöffel Kristallzucker, Zitronenschale, eine große Prise Salz und die Eier in einem Mixer pürieren.
  2. Die saure Sahne, den Zitronensaft, eine Prise Salz und die restlichen 2 Esslöffel Kristallzucker in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  3. 1 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Gießen Sie die Hälfte des Teigs in die Pfanne und kochen Sie ihn 2 bis 4 Minuten lang, ohne ihn umzudrehen. Vorsichtig auf einen Teller schieben. Machen Sie einen weiteren Pfannkuchen mit der restlichen Butter und dem Teig. Schneiden Sie jeden Pfannkuchen in zwei Hälften und legen Sie ihn auf einen Dessertteller.
  4. Die Pfannkuchenhälften zu Dreiecken falten und mit der gesüßten Sahne bestreuen und mit den Blaubeeren belegen. Mit Puderzucker bestreuen und servieren.
  5. Copyright 2016 Television Food Network, GP Alle Rechte vorbehalten.