Anonim

Zutaten

1 Pfund Hähnchenschenkel ohne Knochen und ohne Haut

1 Tasse Food Network Kitchen ™ Inspirationen Griechische Feta-Kräuter-Vinaigrette

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Romaine Herzen, gehackt

1 Tasse Traubentomaten, halbiert

1 kleine gelbe Paprika, in Streifen geschnitten

2 kleine persische Gurken, in Scheiben geschnitten

1/2 Tasse entkernte Kalamata-Oliven, halbiert

1 Tasse grob zerbröckelte Pita-Chips

1 Tasse zerbröckelter Feta

Image

Richtungen

  1. Den Broiler vorheizen.
  2. Das Huhn in eine große Schüssel mit 1/4 Tasse der griechischen Feta-Kräuter-Vinaigrette geben und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Legen Sie es beiseite, während Sie den Salat zusammenstellen.
  3. Legen Sie die Romaine auf eine große tiefe Platte (oder 4 breite, flache Schalen). Top mit den Tomaten, Paprika, Gurken und Oliven.
  4. Das Huhn auf ein Backblech legen und einmal wenden, bis es braun und durchgegart ist, ca. 8 Minuten pro Seite. Lassen Sie das Huhn einige Minuten abkühlen und schneiden Sie es dann in Scheiben.
  5. Das warme Huhn auf dem Salat servieren. Mit den Pita-Chips und dem Feta bestreuen. Mit der restlichen Vinaigrette beträufeln.