Anonim
Zutaten

10 große Eier

4 Frühlingszwiebeln, fein gehackt

Koscheres Salz

Ein 12er Pack auseinanderziehbare Brötchen

2 Esslöffel ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

6 Scheiben amerikanischer Käse

4 Scheiben Feinkostschinken, fein gehackt

Scharfe Soße wie Tabasco zum Servieren

Richtungen Spezialausrüstung: Antihaft-Aluminiumfolie, breiter Metall-Hamburger-Dreher oder Grillspatel
  1. Einen Grill auf mittlere Hitze vorheizen.
  2. Legen Sie zwei 2-Fuß-Stücke Antihaft-Aluminiumfolie nebeneinander, so dass sich die langen Seiten gerade berühren. Drücken Sie die Kanten zusammen und falten Sie sie dann mehrmals um, um ein großes Stück Folie zu versiegeln und zu formen. Ein umrandetes Backblech mit der Folie auslegen und beiseite stellen.
  3. Die Eier in eine große Schüssel geben und gut verquirlen. Fügen Sie die Frühlingszwiebeln, 1 Teelöffel Salz und 2 Esslöffel Wasser hinzu und verquirlen Sie sie.
  4. Teilen Sie die gesamte Packung der angebrachten Brötchen mit einem gezackten Messer horizontal in zwei Hälften. Beiseite legen.
  5. Das vorbereitete Backblech auf den Grill legen und 1 Esslöffel Butter hinzufügen. Decken Sie den Grill ab und lassen Sie die Butter ca. 3 Minuten schmelzen. Die Butter mit einer Backbürste auf dem Backblech verteilen und dann auf die Eimischung gießen. Legen Sie die angebrachten Rollenhälften mit der Schnittseite nach unten und nebeneinander auf die Eier und decken Sie den Grill ab. Kochen, bis die Eier vollständig fest sind, ca. 10 Minuten.
  6. In der Zwischenzeit ein weiteres Backblech mit dem restlichen 1 Esslöffel Butter bestreichen. Mit hitzebeständigen Handschuhen die Brötchen mit diesem Backblech bedecken und das Ganze auf den Grill legen. Entfernen Sie das obere Backblech und ziehen Sie die Folie ab. Die Hälfte der Eier mit dem Käse und die andere Hälfte mit dem Schinken belegen. Decken Sie den Grill ab und kochen Sie ihn ca. 5 Minuten lang, bis der Käse geschmolzen ist. Drehen Sie die untere Hälfte der Brötchen mit einem großen Metall-Hamburger-Spatel auf die andere Hälfte, sodass die Brötchen mit der Oberseite nach oben liegen. Mit scharfer Soße servieren.