Logo fooddiscoverybox.com
Gebratener Poblano und Pilz Gegrillter Käse Rezept | Food Network Küche

Gebratener Poblano und Pilz Gegrillter Käse Rezept | Food Network Küche

Anonim

Zutaten

1 große oder 2 kleine Poblano-Chilis

2 Portobello-Pilzkappen, dünn geschnitten, Kiemen entfernt, optional

1 Esslöffel Olivenöl

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Acht 1 / 3- bis 1/2-Zoll-dicke Scheiben kubanisches Sandwichbrot, diagonal geschnitten

8 Scheiben Monterey Jack Käse (ca. 6 Unzen)

1 Esslöffel Chipotle in Adobopüree

6 Esslöffel ungesalzene Butter, erweicht

Image

Richtungen

  1. Braten Sie den Poblano über offener Flamme oder unter dem Grill, bis er überall verkohlt ist. Drehen Sie ihn nach Bedarf etwa 8 Minuten lang. In eine Schüssel geben und mit Plastikfolie abdecken, um die Haut zu lockern, ca. 5 Minuten. Nach dem Abkühlen die geschwärzte Außenhaut abziehen. In dünne Streifen und dann in 1-Zoll-Stücke schneiden.
  2. Die Pilze in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze mit dem Olivenöl kochen. Nach dem Erweichen ca. 3 Minuten mit Salz und Pfeffer würzen. Reservieren.
  3. Legen Sie 4 Scheiben Brot auf eine Arbeitsfläche. Jeweils 1 Scheibe Käse, etwa 1 Esslöffel der gehackten Poblanos, 1 Esslöffel der Pilze und eine weitere Scheibe Käse darauf legen. Eine dünne Schicht Chipotle in Adobo-Sauce auf die Unterseite des restlichen Brotes auftragen und die Sandwiches schließen. Die Butter auf beiden Seiten des Brotes dünn und gleichmäßig verteilen, wobei für jedes Sandwich etwa 1 1/2 Esslöffel Butter verwendet werden.
  4. 2 Sandwiches bei mittlerer Hitze in eine mittelgroße Pfanne geben. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen Sie sie ca. 2 Minuten lang, bis das Brot gleichmäßig goldbraun ist. Umdrehen, erneut abdecken und kochen, bis das Brot goldbraun ist und der Käse sichtbar geschmolzen ist, weitere ca. 2 Minuten. Wiederholen Sie mit den restlichen Sandwiches.