Logo fooddiscoverybox.com
Gebratenes Schweinefleisch und Kartoffeln mit cremigem Apfelmus Rezept | Food Network Küche

Gebratenes Schweinefleisch und Kartoffeln mit cremigem Apfelmus Rezept | Food Network Küche

Anonim

Zutaten

1 1/2 Pfund kleine rothäutige Kartoffeln, halbiert

1 rote Paprika, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

2 Teelöffel frischer Thymian

1 1/2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer

1 Tasse Apfelmus

1/4 Tasse leichte saure Sahne

Ein Schuss frisch geriebene Muskatnuss

1 1/4 bis 1 1/2 Pfund Schweinefilet, in 4 Stücke geschnitten

Image

Richtungen

  1. Den Ofen auf 375 Grad vorheizen. Kartoffeln und Paprika mit Thymian, 1 Esslöffel Olivenöl, 1/2 Teelöffel Salz und Pfeffer abschmecken und in einer flachen Auflaufform abschmecken. In den Ofen geben und ca. 20 Minuten braten, bis die Kartoffeln leicht zart sind.
  2. In der Zwischenzeit Apfelmus, Sauerrahm und Muskatnuss in einer kleinen Schüssel mischen und beiseite stellen.
  3. Das Schweinefleisch trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche 1/2 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie das Schweinefleisch hinzu und braten Sie es ca. 6 Minuten lang an, bis es von allen Seiten braun ist. Übertragen Sie das Schweinefleisch mit dem Gemüse auf die Auflaufform und rösten Sie weiter, bis ein Thermometer in der Mitte des Schweinefleischs weitere 15 bis 20 Minuten bei 145 Grad F anzeigt. Übertragen Sie das Schweinefleisch auf ein Schneidebrett und lassen Sie es 5 Minuten vor dem Schneiden stehen. Mit geröstetem Gemüse und cremigem Apfelmus servieren.
  4. Pro Portion: Kalorien 373; Fett 12 g (gesättigt 3 g); Cholesterin 84 mg; Natrium 554 mg; Kohlenhydrate 31 g; Faser 5 g; Protein 34 g