Anonim

Zutaten

1 Tasse (110 Gramm) Puderzucker

1/3 Tasse (35 Gramm) Kakaopulver

1 Esslöffel Vanilleextrakt

Prise Salz

Prise Instantkaffee, optional

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
Spezialausrüstung:
ein Spritzbeutel mit der Spitze Nr. 2 oder Nr. 3, ein Papierkegel oder eine Plastiktüte mit abgeschnittener Spitze
  1. Den Puderzucker, das Kakaopulver, die Vanille, das Salz, den Instantkaffee und 3 Esslöffel Wasser in einer Schüssel verquirlen, bis sie homogenisiert sind und keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  2. Übertragen Sie den Teig in einen Spritzbeutel mit der Spitze Nr. 2 oder Nr. 3, einen Papierkegel oder eine Plastiktüte mit abgeschnittener Spitze. Ordnen Sie 2 Blatt Pergamentpapier auf einer sauberen Oberfläche an und zeichnen Sie eine Reihe langer, dünner paralleler Linien mit dem Teig. 24 Stunden bei Raumtemperatur trocknen lassen.
  3. Schneiden Sie die Linien mit einem Kochmesser in Streusel. Streusel werden mehrere Monate in einem gut verschlossenen Behälter bei Raumtemperatur aufbewahrt. Verwenden Sie sie auf Eis, über Trüffeln oder sogar… auf Brot!