Der Fluch, zu viel Geld zu verdienen und deine Träume nicht zu verfolgen

Inhaltsverzeichnis:

Der Fluch, zu viel Geld zu verdienen und deine Träume nicht zu verfolgen
Der Fluch, zu viel Geld zu verdienen und deine Träume nicht zu verfolgen

Video: Der Fluch, zu viel Geld zu verdienen und deine Träume nicht zu verfolgen

Video: Der Fluch, zu viel Geld zu verdienen und deine Träume nicht zu verfolgen
Video: Die US-Präsidentschaftswahl einfach erklärt (explainity® Erklärvideo) 2023, September
Anonim
Die glücklichsten Menschen auf der Erde sind vielleicht diejenigen, die nicht viel Geld machen. Sie haben sehr wenig Nachteil und können ihre Kindheitsträume wirklich verfolgen. Stellen Sie sich vor, dass Sie von dem Moment an, an dem Sie das College abgeschlossen haben, einen pflegeleichten Firmenjob bekommen haben, der gerade genug gezahlt hat, um Sie motiviert zu halten, aber nicht genug, um Ihre Freiheit zu genießen.
Die glücklichsten Menschen auf der Erde sind vielleicht diejenigen, die nicht viel Geld machen. Sie haben sehr wenig Nachteil und können ihre Kindheitsträume wirklich verfolgen. Stellen Sie sich vor, dass Sie von dem Moment an, an dem Sie das College abgeschlossen haben, einen pflegeleichten Firmenjob bekommen haben, der gerade genug gezahlt hat, um Sie motiviert zu halten, aber nicht genug, um Ihre Freiheit zu genießen.

Je länger du arbeitest, desto mehr erkennst du, dass es wirklich keinen Ausweg gibt, weil einfach zu viel auf dem Spiel steht. Das ist das Problem, das meinen Freund Lyndon plagt.

Der Strategieberater, der die Bank macht

Lyndon ist gerade 30 geworden und hat eine Midlife-Crisis. Er war acht Jahre in Folge bei McKinsey & Co, einer der führenden Managementberatungsfirmen der Welt, tätig und macht rund 300.000 Dollar als "Engagement Manager".

Obama sagt, dass er reich ist, aber Lyndon kauft es nicht, wenn seine 1.200 Quadratmeter große Zwei-Zimmer-Wohnung in New York City $ 5.000 / Monat kostet. Wenn er die Wohnung kaufen wollte, musste er mehr als 1.600.000 Dollar ausgeben. Um weitere Verletzungen hinzuzufügen, sind $ 300.000 wirklich nur $ 180.000 oder so nach Steuern des Bundes (33%), des Landes (7%) und der Stadt (4%)!

Alles, woran Lyndon jemals denkt, ist ein Nationales Geographisches Naturfotograf. Jeder einzelne Urlaub ist um ein entferntes Ziel herum geplant, das zwei Tage benötigt, um zu erreichen, und daher noch zwei Tage, um zurückzukehren. Als Berater ist Lyndon jedoch seinen Kunden ausgeliefert. Anstatt zum Mt zu reisen. Kilamanjaro, er ist mitten im Winter in einem Flugzeug nach Minneapolis.

In 5 Jahren weiß Lyndon, dass er wahrscheinlich weiterhin mehr Geld verdienen und vielleicht als Partner in seinen 40ern Millionen machen wird. Aber was ist der Punkt, wenn er nicht ganz glücklich ist? Die 65 Stunden Arbeitswochen und Minutien tragen seine Seele dünn. Er will raus.

Doch wie entscheidet sich ein 30-Jähriger, der auf dem richtigen Weg zu einem Sechs-Personen-Team ist, vernünftig, seinen Job zu kündigen und es als Naturfotograf zu versuchen?

Keine Sympathie

Eine Ameise spielt irgendwo im Untergrund die kleinste Geige der Welt. Während Millionen arbeitslos sind, ist Lyndon auf dem Weg in die finanzielle Freiheit, mit einem der renommiertesten Unternehmen der Welt. Trotzdem ist er immer noch unglücklich.

Er sieht die weniger Glücklichen als diejenigen in vorübergehender Dislokation. Alles an Lyndon ist logisch. Wenn die Märkte zusammenbrechen, werden die Menschen ausgerenkt, werden aber irgendwann verlagert, wenn sich die Märkte erholen. Oh, wie auch Lyndon wünschte, er wäre ausgekugelt.

Leider wird niemand Lyndon viel Sympathie geben, abgesehen von seinen wohlhabenden Freunden. Ironischerweise ist es die Sympathie, die Lyndon sucht, die ihn dazu bringt, nur mit Leuten seiner sozioökonomischen Klasse zusammen zu sein. Er versteht, dass die meisten Amerikaner ihn nicht verstehen werden, also meidet er die meisten Menschen.

Eine vorübergehende Lösung

In zwei Jahren wird Lyndon zehn Jahre bei McKinsey gedient haben, eine lange Zeit, in der er sich nicht schuldig fühlen sollte, eine Auszeit zu nehmen. Er hat nie zwei Wochen Urlaub auf einmal gemacht, und er hat nie mehr als 4 Wochen für das ganze Jahr frei genommen. Wie konnte er, denn die Firma zahlt ihm so viel? Es wäre nicht fair gegenüber seinen Kunden, die er sich selbst rechtfertigt.

Das Problem mit einem Sabbatical in zwei Jahren ist, dass er noch zwei weitere Jahre arbeiten muss! Er möchte jetzt die Welt sehen. Er ist unruhig, mit unerschütterlicher Zuversicht, dass er immer wieder in die Industrie des Rates und des Vermögens zurückkehren kann. Wenn es ihm nicht gelingt, den größten Teil seines Geldes auszugeben, kann er immer einen vorübergehenden Kredit bekommen oder Teilzeit arbeiten, um seine Träume zu erweitern.

Weggehen

Lyndon beschließt, dass einer seiner Neujahrsvorsätze ein Neustart ist. Nachdem sein Bonus sein Bankkonto erreicht hat, will er raus, hat aber Angst seine Träume zu verfolgen. Er wird 250.000 Dollar an Ersparnissen haben, ohne sich um seinen Namen zu kümmern, wenn er austritt. Denken Sie daran, dass, wenn er ein weiteres Jahr arbeitet, er weitere $ 80.000 und dann weitere $ 80.000 + jedes Jahr für immer spart. Das Schlüsselproblem ist das Wort für immer.”

Lösungen zu Lyndons Dilemma

* Bauen Sie Ihre Marke online. Lyndon sollte seine Fotografie-Website so bald wie möglich starten, bevor er eine Abfindung verhandelt. Besitze deine eigene Marke online über deine eigene Website und erreiche potenziell 3+ Milliarden Menschen online. Ich begann im Jahr 2009 und konnte nach 2,5 Jahren ein lebenswertes Online-Einkommen erzielen, um das Unternehmen Amerika endgültig zu verlassen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nicht bezahlt werden, was Sie wert sind, und Ihr Einkommen steigern möchten, können Sie Ihr eigenes Geschäft online nebenbei eröffnen. Früher hat es ein Vermögen und viele Angestellte gekostet, um Ihr Geschäft zu starten. Jetzt können Sie es für so gut wie nichts mit einem Hosting-Unternehmen wie Bluehost für unter $ 4 / Monat starten und sie geben Ihnen eine kostenlose Domain für ein Jahr zu booten. Überspringe alle unnötigen Add-ons.

Setze dich mit Gleichgesinnten in Verbindung, finde neue Berater-Gigs und verdiene möglicherweise einen guten Teil des Einkommens eines Tages online, indem du dein Produkt verkaufst oder andere großartige Produkte empfiehlst. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht dankbar bin, dass ich angefangen habe.

Ein echtes Beispiel für eine Gewinn- und Verlustrechnung von einem Blogger. Schaut euch alle Einkommensmöglichkeiten an. Klicken Sie auf die Grafik, um zu erfahren, wie Sie Ihre eigene Website in weniger als 15 Minuten starten können.
Ein echtes Beispiel für eine Gewinn- und Verlustrechnung von einem Blogger. Schaut euch alle Einkommensmöglichkeiten an. Klicken Sie auf die Grafik, um zu erfahren, wie Sie Ihre eigene Website in weniger als 15 Minuten starten können.

* Verhandeln Sie ein Abfindungspaket. Nach 10 Jahren Arbeit bei McKinsey ist klar, dass Lyndon sich gut versteht.Er sollte in der Lage sein, ein Abfindungspaket im Wert von 20 bis 30 Wochen zu bezahlen, oder bis zu 130.000 Dollar. Ich habe meine Abfindung nach 11 Jahren bei einer Firma ausgehandelt und bezahle meine endgültige Entgeltumwandlung in 1H2017. Meine Abfindung hat den Lebensunterhalt von fünf Jahren gedeckt. Kündige niemals deinen Job, werde stattdessen entlassen!

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Empfohlen: